Als Missionar

berufen leben.

Was bewegt Dich?

Deine Gaben und Fähigkeiten, Deine Persönlichkeit und Gottes individuelles Reden formen Deine Berufung. Im persönlichen Gespräch können wir Dir am besten helfen, sie zu entdecken und zu verstehen oder sie einfach nur zu bestätigen.

Wir schauen mit Dir zusammen Deine Berufung an und prüfen gemeinsam, wie und wo Du auf dem Missionsfeld diese Berufung leben kannst. Wir zeigen Dir auf, wie wir Dich auf Deinen Dienst vorbereiten und auf Deinem Weg begleiten und unterstützen können.

Wie kannst
Du Deine Berufung leben?

"Im Berufungsgespräch haben wir vorab einen "Gaben- und Fahigkeitstest" gemacht. Das hat uns geholfen, unsere persönliche erkannten Gaben und Fähigkeiten zu bestätigen und neue herauszufinden."
Markus und Maria Fritz, Deutschland

Qualifizierungskurs.

Vor der Ausreise bieten wir Dir vorbereitende praktische Kurse an, die Dir helfen, entsprechende Vorbereitungen für den Dienst in der Mission zu treffen. In Deinem ersten Einsatzjahr nimmst Du an Kursen teil, die Dir helfen, Dein Leben im neuen kulturellen Umfeld einzurichten und mit den neuen Herausforderungen Deines Dienstes zurechtzukommen.

Der Qualifizierungskurs beinhaltet vier Hauptaspekte

  1. Wie baue ich einen Unterstützerkreis auf und pflege ihn?
  2. Wir bereiten die neuen Mitarbeiter auf die Phasen mit Hochs und Tiefs vor, die sie voraussichtlich durchlaufen werden. Wir schulen sie in den wichtigen Aspekten zum interkulturellen Dienst.
  3. Die neuen Mitarbeiter lernen die Kontaktmission kennen und können sich mit den anderen neuen Mitarbeitern vernetzen, Freunde finden, austauschen, gegenseitig ermutigen und erleben, was es heißt, Teil einer internationalen Bewegung zu sein.
  4. Wir schulen die Mitarbeiter in vielen ganz praktischen Tools. Wir erklären, wie sie mit uns sendender Organisation zusammenarbeiten können, wie die Kommunitaion funktioniert.

Über die Qualifizierung hinaus gibt es länderspezifische Schulungen, die je nach Thema auch für andere Mitarbeiter zur Verfügung stehen. So können wir regelmäßig voneinander und miteinander lernen.

Deine
Gemeinde.

Wir sind davon überzeugt, dass Du eine sendende Gemeinde als Basis brauchst, die hinter Deinem missionarischen Dienst steht, Dich im Gebet und eventuell auch finanziell unterstützt.
Wir helfen Dir, indem wir Deine Gemeinde unterstützen, Strukturen schaffen, die Dir als Missionar dienen – auf Wunsch z.B. auch eine Aussendungsfeier gestalten.

"Es ist sehr beruhigend, Geschwister in der Heimat zu haben, die bereit sind, von ihrer Zeit und ihrem Geld in uns zu investieren. Das verbindet und lässt uns nicht verzagen."
Jürgen Thuswohl, Ungarn
„Es hat mir geholfen, dass ich mehr über die Kontaktmission und ihre Dienstprinzipien verstanden habe. Ich habe erkannt, wie flexibel die Kontaktmission ist und dass sie bereit ist, sich mit aktuellen Herausforderungen zu beschäftigen.“
Joseph Lokudu, Kenia

Wir helfen Dir als Missionar bei allem, was Dich bewegt. Wir coachen Dich bei strategischen und methodischen Entscheidungen. Und wir suchen gemeinsam mit Dir nach Möglichkeiten, Dich zu fördern.

Auf dem Missionsfeld
nicht allein!

Mitarbeiter-Tagung.

Im Anschluss an die jährliche Missionskonferenz in Wüstenrot oder aktuell den ONLINE-MISSIONSTAG  findet eine mehrtägige Tagung für alle Mitarbeiter statt. Drei Tage unter Missionaren austauschen, geschult werden, durchatmen und auftanken – ein wichtiger Meilenstein im Missionsjahr!

Bewirb Dich für Deine Stelle.

Langzeit Bewerbung
Bewerbungsunterlagen
Lade Dir die Bewerbungsunterlagen herunter und fülle alles so gut wie möglich aus. Dann schicke sie an info@kontaktmission.org.
Falls Du Fragen hast oder Hilfe brauchst, kannst Du uns gerne unter der Nummer 07945/950020 anrufen. Wir helfen Dir gerne!
Willst Du Deine Berufung leben?
Unsere Berufung ist es, Dir dabei zu helfen. Melde Dich einfach bei uns und wir schauen, ob wir Dich auf deinem Weg unterstützen können.

    "Wir haben eine Vision, die uns bewegt, heraus-fordert und leitet. Wir denken groß, weil Gott Großes vor hat auf dieser Erde."
    Dirk und Annette Staudinger
    jetzt spenden